mavadi - Abstrakte Kunst

mavadi - Abstrakte Kunst

mavadi, ein Künstler abstrakter Kunst aus Düsseldorf bringt in seinen zeitgenössischen Kunstwerken seine Gefühle und Stimmungslagen zum Ausdruck. Beeinflusst vom Tagesgeschehen, der gehörten Musik und den persönlichen Erlebnissen, spiegeln die Bilder vielfältige Dimensionen des Lebens wider. Mavadi arbeitet in seinen Bildern mit mehreren, übereinanderliegenden Schichten, die den Kunstwerken nicht nur eine farbliche Diversität, sondern auch eine gewisse Haptik verleihen. Die unebene Oberfläche ist eines der Hauptmerkmale, auf die der Künstler besonderen Wert legt. Je nach Lichteinfall werden dadurch unterschiedliche Schatten erzeugt, die dem Bild immer wieder eine neue Ausdrucksweise verleihen. Für seine Werke experimentierte mavadi mit unterschiedlichen Techniken, bis er letztendlich zu der kommt, die ihn überzeugt. Eine Eigenkreation aus vielen Versuchen – das Besondere daran: Kein Pinsel berührt jemals eines der Kunstwerke.

Burning Man
Burning Man
Dark Blue
Dark Blue
A colorful world
A colorful world

Inspiriert wurde mavadi von Künstlern wie Jackson Pollock, Gerhard Richter und Sam Francis. Die Acrylbilder sind Unikate und werden von dem Künstler in seinem Wohnhaus in Düsseldorf gefertigt. Der Erlös der Kunstwerke wurde bisher zu 100% an eine gemeinnützige Organisation gespendet.

“Das Wichtigste an meinen Kunstwerken ist die Balance. Ich bin erst zufrieden, wenn sich eine Symbiose aus Farben, Strukturen und Mustern gebildet hat.”

mavadi
Ein Tanz im roten Regen
Green
Green
Heavy Metal
Heavy Metal
Is it desire
Is it desire
Schöpfung
Schöpfung
Wild Hearts
Wild Hearts

You May Also Like

Interview: mavadí über Inspiration in Zeiten der Pandemie Kunst

Interview: mavadí über Inspiration in Zeiten der Pandemie